5 Tipps für Ihr emotionales Wohlbefinden

Bei allem, was im Moment in der Welt passiert, kann es sein, dass Sie Ihre Stimmung oft ändern, und das ist in Ordnung! Sie haben wahrscheinlich schon viele Leute sagen hören, dass sie versuchen, "positiv zu bleiben". Aber manchmal ist es leichter gesagt als getan und wenn Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Gefühle verarbeiten zu können, haben wir einige Tipps für Sie, die Ihnen hoffentlich bei einigen der emotionalen Sorgen helfen werden, die wir alle empfinden.

 

Verwundbarkeit

Es besteht kein Zweifel daran, dass sich viele von uns in dieser Zeit verwundbar fühlen. Ganz gleich, ob Sie sie körperlich oder geistig empfinden, sie kann sich auf Ihr emotionales Wohlbefinden auswirken. Trost in den Dingen zu finden, kann ein Weg sein, sich sicherer und etwas weniger exponiert zu fühlen. Hier sind einige Vorschläge des Bach-Teams:

- Sorgen Sie dafür, dass sich Ihr Zuhause gemütlich und behaglich anfühlt: Kuscheln Sie unter ein paar Decken, zünden Sie ein paar Kerzen an, backen Sie einen Kuchen oder spielen Sie sogar Kamin-Geräusche auf Ihrem Laptop. Während Decken, Lichterketten und der Geruch von Backwerk traditionell mit dem Winter in Verbindung gebracht werden, gibt es noch keinen Grund, kuschelige Wintersachen einfach wegzupacken. Wenn sie Trost bringen können, wenn die Tage dunkel und kalt sind, können sie wahrscheinlich ein wenig Trost bringen, wenn die Tage unsicher und herausfordernd sind.

- Selbstpflege: Es ist immer wichtig, sich Zeit für sich selbst zu nehmen, und da wir alle zu Hause eingesperrt sind, haben wir noch mehr Zeit, uns auf uns selbst zu konzentrieren und Dinge zu tun, von denen wir wissen, dass sie uns glücklich machen. Ganz gleich, ob Sie ein Bad nehmen oder sich einen kitschigen Wohlfühlfilm ansehen und Popcorn essen, versuchen Sie, einen Weg zu finden, sich wohl zu fühlen und sich gleichzeitig auf sich selbst zu konzentrieren. Hier ist eine Liste von Wohlfühlfilmen, falls Sie eine kleine Inspiration brauchen.

- Lassen Sie es raus: So wie Sie ins Schlafzimmer Ihrer Eltern gehen würden, wenn Sie als Kind aus einem Alptraum erwachten, kann es Ihnen Trost bringen, mit jemandem zu sprechen, der Ihnen nahe steht, wenn Sie sich unsicher oder verletzlich fühlen. Sprechen Sie mit Ihrer Familie oder rufen Sie Ihren besten Freund an. Wenn Sie mit niemandem reden können, dann versuchen Sie, Ihre Gefühle in einem Tagebuch nieder zuschreiben - es könnte Ihnen helfen, sie zu verarbeiten und sich etwas sicherer zu fühlen.

 

Einsamkeit

Auch wenn viele von uns mit ihren Familien oder Mitbewohnern eingesperrt sind, kann es eine Herausforderung sein, nicht die körperliche Nähe von anderen zu spüren. Glücklicherweise hat die moderne Technologie eine Art Lösung für dieses Problem gefunden. Hier ist eine Rangliste der besten Videoanwendungen, damit Sie mit jedem, den Sie lieben, in Verbindung bleiben können (und vielleicht sogar mit einigen Leuten, die Sie auf Houseparty nicht kennen!) Obwohl ein langes Gespräch über Gott und die Welt nett ist, wenn Sie nichts Spezielles zu besprechen haben, aber dennoch menschlichen Kontakt wünschen, kann das Spielen eine lustige Möglichkeit sein, um in Verbindung zu bleiben. Sie könnten mit Ihren Freunden ein wöchentliches virtuelles Quiz veranstalten oder die In-App-Spiele von Houseparty verwenden.

 

Wut oder das Gefühl, überwältigt zu sein

Überwältigt zu sein oder sich wütend zu fühlen, ist im Moment völlig normal, aber das sind nie schöne Erlebnisse, deshalb hier ein paar Dinge, von denen wir hoffen, dass sie helfen können. Erstens: Machen Sie langsam und konzentrieren Sie sich auf Ihre Atmung. Atmen Sie 4 Mal ein und 4 Mal aus. Hören Sie dann beruhigende Musik und schließen Sie die Augen, so dass sich Ihr Atem beruhigen kann. Wir haben festgestellt, dass sanfte Klaviermusik recht beruhigend wirkt. Wenn Sie sich nur ein Instrument anhören, können Sie sich auf eine Sache konzentrieren, die Melodie schätzen und vermeiden, von zu vielen Klängen überwältigt zu werden. Regelmäßiges Üben der Meditation kann auch helfen, bestimmte Emotionen zu verarbeiten. Anwendungen wie Headspace, Aura und Calm eignen sich hervorragend für Anfänger, aber hier ist ein Link zu der kostenlosen Meditationswiedergabeliste von The Honest Guys auf YouTube, wenn Sie sie ausprobieren möchten.

 

Ruhelosigkeit

Den ganzen Tag drinnen zu sein, reicht aus, um sich unruhig zu fühlen, und ob Sie nun regelmäßig ins Fitnessstudio gingen, ein Läufer oder ein Spaziergänger waren, es ist wahrscheinlich, dass Ihr Aktivitätsniveau seit Beginn der Isolation abgenommen hat. Wir haben versucht, unser Training regelmäßig zu ändern, damit uns nicht langweilig wird. Pilates, Power-Yoga, Yin-Yoga, HIIT, Widerstandsbandtraining, Barre: Dies sind nur einige der vielen Trainingsarten, die Sie kostenlos auf YouTube finden können! Obwohl es großartig ist, in eine Routine hineinzukommen, sollten Sie versuchen, die Zeit, zu der Sie trainieren, zu ändern, damit Sie sich etwas weniger unruhig fühlen. Wenn Sie den ganzen Tag am Schreibtisch sitzen, sollten Sie darauf achten, dass Sie jede Stunde für 5-10 Minuten aufstehen. Vertreten Sie sich die Beine, gehen Sie um das Haus herum oder machen Sie sich eine Tasse Tee.

 

Traurigkeit

Gutes Essen muss eine der größten Freuden des Lebens sein - schon der Geruch von Keksen oder brutzelndem Knoblauch kann ausreichen, um ein Lächeln in jedermanns Gesicht zu zaubern. Wenn Sie traurig sind, nehmen Sie sich ein oder zwei Stunden Zeit, um ein Rezept zu machen, das Sie noch nie probiert haben, oder machen Sie sich gesunde Snacks wie hausgemachtes Müsli. Wenn Sie keine Lust zum Kochen haben, kann Lachen, wie wir gehört haben, Wunder bewirken. Sehen Sie sich eine Comedy-Show an oder spielen Sie mit Ihrer Familie ein albernes Spiel wie Heads Up, das Sie im Nu zum Kichern bringt.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Nutzererfahrung auf unserer Website zu ermöglichen. Bitte teilen Sie uns mit, ob Sie die Verwendung von Cookies akzeptieren.
Mehr Informationen

Ihre Privatsphäre

Wenn Sie unsere Website besuchen, kann diese in Form von Cookies Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen. Wir verwenden diese Informationen hauptsächlich, um sicherzustellen, dass die Website so funktioniert, wie Sie es erwarten, aber auch um zu erfahren, wie wir Ihr Surferlebnis in Zukunft verbessern können. Die gesammelten Informationen identifizieren Sie in der Regel nicht persönlich. Sie helfen uns aber dabei, Ihnen eine persönlichere und anwenderfreundlichere Webseite zu bieten.
Wir respektieren Ihr Recht auf Privatsphäre! Sie können selbst entscheiden, welche Arten von Cookies Sie zulassen möchten. Für mehr Informationen und Berechtigungsänderungen klicken Sie auf die verschiedenen Optionen. Das Blockieren einiger Cookies kann jedoch dazu führen, dass bestimmte Funktionen der Website nicht mehr wie erwartet funktionieren.

Funktionelle Cookies

(Erforderlich)

Diese Cookies ermöglichen Ihnen die Nutzung der Website und sind erforderlich, damit die Website wie erwartet funktioniert.

Diese Cookies sind erforderlich

Tracking Cookies

Anonym. Performance Cookies unterstützen uns dabei zu verstehen, wie die Website genutzt wird und wie wir sie verbessern können. Einige dieser Performance Cookies werden von Drittunternehmen eingestellt, denen wir vertrauen.

Performance Cookies können auch verwendet werden, um Ihren Webseitenbesuch zu personalisieren, indem Ihre Präferenzen und Einstellungen gespeichert werden.

Marketing

Diese Cookies werden verwendet, um Ihre Erfahrung auf unserer Website zu verbessern und zu personalisieren. Sie können verwendet werden, um Ihre Anzeigen unserer Produkte zu zeigen, oder um die Leistung unserer Anzeigen zu messen.